Das Besondere an unserem Workshop „Grenzgang“ ist die Verbindung des Coachingprozesses mit einem Teambuilding-Event. Hierbei findet Beispielsweise 2x ein Coaching statt, in dem die Probleme offengelegt und diskutiert werden. In dem anschließendem Teamevent werden die Probleme spielerisch gelöst – die „Theorie“ im Coaching (eher theoretisch, Seminarraum, bewusste kognitive Arbeit) und die „Praxis“ im Teambuilding (Spaß, Energie, spielerische Konfliktlösung, Hands on).